USB Datenrettung

Wiederherstellen von Daten von USB-Flash-Laufwerk Mac

USB-Laufwerke werden als Backup-Gerät e als Daten-Reisenden von fast allen von Ihnen verwendet. Sie können problemlos E tragen Sie Ihre wichtigen Dokumente oder Filme oder Bilder zugreifen e sie in jedem System, das mit einem USB-Laufwerk. USB-Laufwerke können auf Windows-und Mac-Betriebssystemen verwendet werden.

Mac-Betriebssysteme sind vermutlich sicherer als Windows e andere OS. Aber trotzdem kann es zu Datenverlusten von Ihren USB-Laufwerken auftreten, wenn auf Ihrem Mac OS verbunden. Es gibt viele Gründe, in denen die Dateien verloren gehen oder wird vielleicht gelöscht, und Sie werden eine wirksame USB Data Recovery Software benötigen. Einige von ihnen sind unten angegeben -

Plötzliche Herunterfahren des Systems - Wenn während der Übertragung von Dateien vom USB-Laufwerk auf Ihrem Mac Rechner oder umgekehrt, schaltet das System unbeabsichtigt oder infolge Stromstoß, dann werden die Dateien vom USB-Laufwerk sind wahrscheinlich verloren. In diesem Szenario wahrscheinlich das USB-Laufwerk kann nicht zugegriffen werden, und Sie müssen, um es zu formatieren, um das Laufwerk in zugänglichen Zustand zu bringen. Wenn Sie Daten wiederherstellen, die wird nach dem Formatieren einer USB-Festplatte verloren möchten, können Sie Meinung dazu Bewertungam besten Datenrettungs-Software zu erhalten.

Unsachgemäße Auswerfen des Antriebs - Externe Geräte, die mit Ihrem Mac Rechner angeschlossen werden, sollten ordnungsgemäß ausgeworfen werden, da unsachgemäße Herausziehen der Antrieb zu einem Datenverlust führen könnten. So sollten die USB-Laufwerke entfernt, nachdem die Übertragung abgeschlossen ist e alle geöffnet USB Dateien geschlossen sind.

Virus-Infektion - Malware wie Viren oder Spyware, geben Sie Ihr System beim Zugriff auf einige verdächtige Seiten im Internet oder bei der Installation oder beim Zugriff auf eine infizierte Anwendung oder Datei. Diese Viren dann verderben die Dateien auf Ihrem System und den USB-Laufwerke auch gespeichert, wenn sie auf dem infizierten System verbunden sind. Die Wiederherstellung von Daten von beschädigten USB-Laufwerk ist sehr komplex e nur durch eine professionelle Datenrettungs-Tool kann innerhalb wenigen Mausklicks durchgeführt werden Klicks.

Versehentlichem Löschen - Beim Löschen einer Datei von Ihrem USB-Stick, die nicht mehr in Gebrauch ist, Sie könnten versehentlich entfernen wichtig. Sie werden sofort öffnen Sie Papierkorb e Look für diese Datei. Aber zu Ihrer Überraschung, es wird nicht da sein. Der Grund dafür ist, dass die Dateien gelöscht mit dem einfachen "delete"-Operation auch nicht in den Papierkorb wohnhaft sein, wie andere Dateien, die aus dem Mac Maschine Partition gelöscht werden. Es wird einfach umgehen den Papierkorb.

Unsachgemäße Partitionierung oder Partitionierung Fehler - Wenn jede Art von Unterbrechungen tritt während der Partitionierung, dann wird Ihr Dateisystem ist am ehesten beschädigt. Da die Partition beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Dateisystem. Dies wird wiederum machen alle Dateien e Ordner im USB-Laufwerk unzugänglich oder manchmal sind sie sogar gelöscht verloren.

USB Datenrettung Tool kann problemlos gelöschte Fotos von USB- Antriebe, verlorene oder gelöschte Dokumente e viele andere Dateiformate, wobei die folgenden einzigartigen Eigenschaften.

5 einfache Schritte, um Flash Antrieb Datenwiederaufnahme Mac ausführen -

Schritt 1 – Laden Sie das Tool installieren e e führen Sie es von Ihrem Mac Rechner.

Schritt 2 – Wählen “Recover Photos” Wahl aus dem Hauptbildschirm.

Flash Drive Data Recovery Mac - Main Screen

Schritt 3 – Wählen “Recover Deleted Photos” o “Recover Lost Photos” Wahl ab dem nächsten Bildschirm.

Flash Drive Data Recovery Mac - Recover Deleted or Lost Photos

Schritt 4 – Wählen Sie das Flash-Laufwerk e Klick auf “Next” Schaltfläche.

Flash Drive Data Recovery Mac - Select Drive

Schritt 5 – Vorschau e speichern Sie die wiederhergestellten Dateien auf dem Ziel Ihrer Wahl.

Flash Drive Data Recovery Mac - Save Recovered Files